Wirtschaft, Politik & Sport

Nachrichten aus Berlin

Berlin ist und war schon immer ein heißes Pflaster. Tagtäglich ereignen sich in unserer geliebten Hauptstadt schöne als auch weniger schöne Dinge. Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben, suchen wir uns spannende Themen aus Wirtschaft, Politik, Sport, dem allgemeinen Stadtgeschehen und Veranstaltungen heraus, worüber wir berichten.

Restaurants, Cafés & Sterneküche

Essen & Trinken

Entgegen der meisten Vorurteile kann man in Berlin nicht nur Kasseler mit Sauerkraut oder Currywurst und Pommes essen. Vielmehr gibt es in Berlin zahlreiche kulinarische Restaurants, Imbiss-Buden und andere Orte an denen man genüsslich Essen und Trinken kann. Mehr als 185 Gastronomien sind z.B. im Guide Michelin vermerkt.

Sushi Restaurants

Sushi Restaurants in Berlin TOP 15 - Die besten Sushi Restaurants in Berlin 1 © dudu-berlin.de DUDU Wie

DUDU 31

Im Herzen der Berliner City West gibt es im Familienbetrieb des eleganten DUDU 31 Sushi und vietnamesische Spezialitäten. Das DUDU

ZEN

Anfang 2016 eröffnete das Restaurant ZEN seine Pforten in der Berliner City West. Im Angebot befinden sich moderne und vielseitige

Daitokai

Das Daitokai ist Teil der ersten japanischen Restaurant-Gruppe, die in Deutschland aufgebaut wurde. Im Obergeschoss des Europa-Centers am Tauentzien kann

Shopping, Malls & Märkte

Einkaufen in Berlin

Berlin ist nicht für seine Clubs und Sehenswürdigkeiten bekannt. In unserer Hauptstadt kommen auch Shopping-Freunde voll auf ihre Kosten. Neben den mehr als 80 Einkaufscentern die es in Berlin gibt, locken auch zahlreiche Einkaufsstraßen Einheimische und Touristen an. Dazu zählen bekannte Straßen wie der KuDamm (Kurfürstendamm), die Friedrichstraße als auch die Schlossstraße in Berlin Steglitz.

  • Gropius Passagen

Gropius Passagen

Die Gropius Passagen sind, mit einer Gesamtfläche von über 92.000 Quadratmetern, das größte Einkaufszentrum der Bundeshauptstadt. Hier haben sich mehr

Märkisches Zentrum

Ein weiteres Einkaufserlebnis der ganz besonderen Art bietet das Märkische Zentrum im schönen Stadtteil Reinickendorf. Touristen sollten sich vor allem

Boulevard Berlin

Die Weltstadt Berlin ruht sich keinesfalls auf ihren bisherigen Meilensteinen aus. Ziel ist es immer gewesen, das bislang Erreichte auch

  • Das Schloss Berlin

Das Schloss

Rund um die Schlossstraße in Steglitz ist in den letzten Jahren eine regelrechte Shoppingmeile im Berliner Südwesten entstanden. Dazu gehört

  • LP12 Mall of Berlin

LP12 Mall of Berlin

Die Mall of Berlin - auch bekannt als LP 12 - liegt im Herzen der Hauptstadt in der Nähe vom

  • Europa Center Berlin

Europa Center

Das Europacenter wurde in den Jahren 1963-1965 in West-Berlin errichtet. Mit einer Höhe von 103 m und einer Gesamtfläche von

Potsdamer Platz Arkaden

Der Potsdamer Platz zählt zu den bekanntesten Standorten in Berlin. Als Verkehrsknotenpunkt trennt er die Stadtteile Mitte und Tiergarten voneinander.

Forum Köpenick

Im Südosten der Bundeshauptstadt Berlin liegt der Stadtbezirk Köpenick. Das Forum Köpenick ist ein hiesiges Einkaufszentrum, das zu den größten

Klettern, Schwimmen & Action

Unternehmungen in Berlin

In Berlin gibt es unendlich viele Dinge zu erleben. Neben den klassischen Highlights, wie die Besichtigung des Fernsehturms, oder aber einen Abstecher in den Zoo bzw. Tierpark, gibt es in Berlin zahlreiche Coole Exit-Games oder Wandertouren durch die ehemalige Bunkerlandschaft im Untergrund. In Berlin sollte so ziemlich jeder auf seine Kosten kommen.

Sportforum Hohenschönhausen

Das Sportforum Hohenschönhausen liegt im historischen Stadtbezirk Lichtenberg. Wo einst die Mitarbeiter von Stasi, Zoll und Polizei ausgebildet wurden, befindet

LEGOLAND Discovery Centre

Das Legoland Discovery Center in Berlin bietet auf 3500 Quadratmetern viele Attraktionen, die zum Entdecken einladen. Dabei gilt es, in

JUMP House Berlin

Im JUMP House Berlin-Reinickendorf wartet ein Hüpfspaß für große und kleine Besucher. Mit über 4000 Quadratmetern ist das JUMP House

Dockx Freizeitcenter

Das Dockx Freizeitcenter liegt am Hafen in Berlin Tempelhof. Der Indoorspielplatz lockt mit Wellenrutsche, Klettergerüst und Labyrinth. Dabei gibt es

Clubs, Partys & Bars

Nachtleben in Berlin

Berlin hat ein sehr großes und vielseitiges Angebot für die Unterhaltung am Abend und in der Nacht. Neben der Vielzahl an Clubs, die Berlin bekanntlich zu bieten hat, gibt es in der Hauptstadt auch viele andere Beschäftigungen, die man wahlweise in der Gruppe oder alleine unternehmen kann. Wir suchen für Euch spannende Locations heraus und stellen diese im nachfolgenden vor.

2BE Club

Seit fast 15 Jahren residiert der 2BE Club nun in Berlin. Er hat mehrmals die Location gewechselt und befindet sich

  • Cassiopeia Club Berlin

Cassiopeia Berlin

Seit 2005 befindet sich das Cassiopeia in einer umfunktionierten Industriehalle. Das Cassiopeia ist mehr als ein Club. Als Teil des

Nuke Club

Der Nuke Club ist bei vielen besser bekannt unter seinem vorherigen Namen K17. Seit Juni 2016 hat der Club in

  • Ma Baker Club Berlin

Ma Baker Club

Die legendäre Ma Baker Party gibt es bereits seit 1992 in der Metropole. Wie ein Magnet wirkt sie auf Freunde

  • MAXXIM Club Berlin

MAXXIM Club Berlin

Der MAXXIM Club liegt zentral in der Berliner City West unweit vom Kudamm und Kranzler Eck in der Joachimstaler Straße.

  • Sage Club Berlin

Sage Club Berlin

Der Berliner Sage Club blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. 1997 eröffnete der Club direkt am U-Bahnhof Heinreich-Heine-Straße und wurde

  • Soda Club Berlin

Soda Club Berlin

Der Soda Club liegt zentral auf dem Gelände der Kulturbrauerei im Szenebezirk Prenzlauer Berg. Seit 1999 ist er Anlaufpunkt für

  • Matrix Berlin

Matrix Berlin

Rund um die Warschauer Straße hat sich im Berliner Nachtleben eine große Clubszene fest etabliert. An der belebten Warschauer Straße

  • Flex Club Berlin

Felix Club

Der elegante Felix Club liegt im Herzen der Metropole auf der Rückseite vom Hotel Adlon. Er gehört seit über zehn

Berlin - Unsere schöne Bundeshauptstadt

Berlin ist nicht nur unsere Hauptstadt, sie ist viel mehr Lebensmittelpunkt von mehr als 3,5 Millionen Menschen und gleichzeitig die Multi-Kulti-Hochburg Deutschlands. Neben der weltbekannten Club-Szene bietet Berlin aber auch Idylle, gastronomische Highlights sowie Shoppingerlebnisse und jede Menge Freizeitspaß.

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin. Neben den mehr als 3,5 Millionen Menschen, die in Berlin leben und ihrer Arbeit nachgehen, kommen auch immer mehr Touristen in unsere geliebte Hauptstadt. Im Jahr 2015 zählte die Stadt mehr als 30 Millionen Übernachtungen. Und auch in 2016 konnten schon Rekorde registriert werden. Alleine an den beiden Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel konnten 2016 erstmals mehr als 30 Millionen Fluggäste registriert werden.

Kein Wunder, in keiner anderen Stadt Deutschlands gibt es so viele kulturelle Einrichtungen wie Museen oder gar Sehenswürdigkeiten wie in Berlin. Dazu kommt, Berlin ist hip und preiswert. Ein durchschnittliches Hotelzimmer kostete 2015 nur durchschnittliche 93 Euro pro Monat.

Junge Touristen besuchen die Stadt dagegen vor allem aufgrund der hiesigen Club-Szene Berlins. Berüchtigt sind Techno-Schuppen wie das Berghain oder der Tresor in Berlin Mitte. Alleine zum Jahreswechsel sollen sich in Berlin rund 2 Millionen Touristen aufhalten.