Unternehmungen in Berlin

Indoor-Spielplätze

Indoor-Spielplätze in Berlin Nimmt das Wetter in Berlin wieder Britische Regen-Verhältnisse an, wissen viele Kinder nichts mehr mit sich anzufangen. Aus diesem Grund haben in Berlin einige Indoor-Spielplätze geöffnet, die gerade in der Ferienzeit oder bei schlechtem Wetter gerne besucht werden. Sie bieten den gleichen Spaß und Bewegungsfaktor für die Kleinen, wie ein

Sportforum Hohenschönhausen

Das Sportforum Hohenschönhausen liegt im historischen Stadtbezirk Lichtenberg. Wo einst die Mitarbeiter von Stasi, Zoll und Polizei ausgebildet wurden, befindet sich heute diese herrliche Eisbahn, die auch von der erfolgreichen Eishockeymannschaft Eisbären Berlin genutzt wurde. Seitdem die o2 World am Berliner Ostbahnhof existiert, spielen die Eisbären jedoch dort. Jeden zweiten Freitag im Monat Eisdisco Während

LEGOLAND Discovery Centre

Das Legoland Discovery Center in Berlin bietet auf 3500 Quadratmetern viele Attraktionen, die zum Entdecken einladen. Dabei gilt es, in jedem der Bereiche Abenteuer und Herausforderungen zu bewältigen. So können die Kinder im Ninjago City Adventure in die Rolle eines Ninjas schlüpfen, eine Fahrt auf der Drachenbahn wagen oder im 4D Kino die Abenteuer ihrer

JUMP House Berlin

Im JUMP House Berlin-Reinickendorf wartet ein Hüpfspaß für große und kleine Besucher. Mit über 4000 Quadratmetern ist das JUMP House die größte Trampolinhalle Berlins. Neun verschiedene Bereiche und über 120 Trampoline bieten Spaß und Action. Egal ob Anfänger oder Profi, alleine oder als Gruppe, jeder findet eine passende Attraktion. Im FreeJUMP kann man zum Beispiel

Dockx Freizeitcenter

Das Dockx Freizeitcenter liegt am Hafen in Berlin Tempelhof. Der Indoorspielplatz lockt mit Wellenrutsche, Klettergerüst und Labyrinth. Dabei gibt es für jede Altersgruppe etwas zu entdecken. Das Dockx bietet aber noch zwei weitere Highlights. Kinder und Erwachsene können sich beim Lasertag austoben oder beim 3D Schwarzlicht Minigolf gegeneinander antreten. Beim Lasertag sind Teamwork, taktisches Geschick

Bambooland Wildau

Das Bambooland liegt direkt im A10 Center in Wildau und bietet ein echtes Dschungelabenteuer. Im Bambooland warten eine Trampolinanlage, Unihockey, Fußball, sowie eine Speedrutsche und viele Attraktionen rund um den Softball. Außerdem gibt es einen Kleinkinderbereich wo die kleinsten Besucher ganz ungestört rutschen und spielen können. Für eine kleine Pause von der Action sorgt die

Bim & Boom Kinderspielland

Das Bim & Boom Kinderspielland in Berlin Marzahn bietet Spiel und Spaß auf 3300 Quadratmetern. Die Kinder können sich auf zahlreichen Attraktionen wie dem Trampolinbereich, dem Hindernis-Parkour oder der Kanonenanlage austoben. Ein Labyrinth und ein Fußballplatz runden das Erlebnis ab. Auch für Kleinkinder bis 3 Jahre gibt es einen eigenen altersgerechten Spielbereich. Ab 8 Jahren

KiiWii Familienrestaurant

Das KiiWii Familienrestaurant vereint Gastronomie und Indoorspielplatz. Während die Eltern gemütlich im Restaurant sitzen, können die Kinder sich im Indoorspielplatz austoben. Dabei sind sie immer in der Sichtweite der Eltern. Der Spielplatz verfügt über Treppen, Tunnel, eine Rutsche und einen großen Ballbereich. Ein Labyrinth rundet das Angebot ab. Der Eintritt in den Indoorspielplatz kostet 3€.