Das sind die Berliner Messe-Highlights in 2018

Startseite/Nachrichten/Das sind die Berliner Messe-Highlights in 2018

Das sind die Berliner Messe-Highlights in 2018

Berlin als Landeshauptstadt ist für Handel und Wirtschaft interessant, weil hier viele wichtige Messen stattfinden, die neue lohnende Kontakte bringen können. Auf Messen können neue Produkte vorgestellt werden und es eröffnen sich neue Absatzmöglichkeiten, die die Auftragsbücher füllen. Gerade internationale Messen locken mögliche Kunden aus aller Welt nach Berlin und sorgen dafür, dass sich auch bisher für die Firmen unerschlossene Märkte öffnen und neue Kundenkreise die Produkte nachfragen.

Messegelände Berlin

Das Messegelände unter dem Funkturm

In Berlin finden jedes Jahr über 200 Messen statt. Dabei gibt es große und bekannte Messen wie die IFA als auch kleinere Veranstaltungen. Wer sich selber als Aussteller auf einer Messe präsentieren möchte, kann Messetheken für Events in Berlin ganz einfach bestellen. Nachfolgend nun aber unsere Messe-Highlights für das Jahr 2018:

Internationale Grüne Woche Berlin 2018

Schon der Januar 2018 kann in der Zeit vom 19. bis 28. ein tolles Messehighlight bieten. Die Internationale Grüne Woche Berlin findet jetzt statt und wer in der Zeit von 10 bis 18 Uhr zu den Messehallen unter dem Funkturm fährt, der kann sich über die neuesten Trends bei Gartenbau, Ernährung und Landwirtschaft informieren. Die größte Verbrauchermesse der Welt zieht Vermarkter und Hersteller rund um den Globus nach Berlin, die hier dem normalen Verbraucher und vielen Fachbesuchern an ihren Ständen landwirtschaftliche Erzeugnisse präsentieren. Eine lehrreiche Veranstaltung für alle Interessierten, denn es finden auch viele Kongresse und Seminare statt, die der Weiterbildung in diesem Bereich dienen.

ITB 2018

Die Internationale Tourismus-Börse, auch kurz nur ITB genannt, ist ein Besuchermagnet für alle Messebesucher die vom 7. bis 11. März 2018 nach Berlin kommen. So werden Touristikangebote aus mehr als 180 Ländern vorgestellt und 5 Kontinente zeigen sich den Besuchern als gastfreundliche Regionen. Auf einer Fläche von 160000 m² entsteht eine Welt voller schöner Reisemöglichkeiten und auch exotische Länder stellen sich dem Publikum vor und werben dafür, dass hier Reisende ihre Ferienzeit verbringen. Vom Badeurlaub an traumhaften Stränden bis zum Wanderurlaub in den unterschiedlichsten Bergregionen dieser Welt kann sich der Besucher über die Möglichkeiten informieren, welche Urlaubsregionen und Ferientrends unser Planet Erde bieten kann.

bautec 2018

Die Internationale Bau- und Technikfachmesse findet in der Zeit vom 20. bis 23. Februar 2018 in der Messestadt Berlin statt. Hier zeigen die Fachleute der Baubranche die zukünftigen Herausforderungen, die der moderne Städtebau mit sich bringen wird. Lebensbejahend und bürgernah soll der Wohnraum der zukünftigen Bewohner der großen Städte sein und hier präsentieren die Aussteller der Bautec die Grundlagen des modernen Wohnungsbaus. Für den Fachmann eine lehrreiche Veranstaltung, denn zahlreiche Kongresse und Tagungen setzen sich mit wichtigen Themen rund um den Bau auseinander. Pflegen, bauen und gestalten von Außenräume, die Bautec ist eine der wichtigen Messen in der Landeshauptstadt.

Messegelände Berlin

© ila-berlin.de – Die letzte ILA fand 2016 in Berlin statt

ILA Berlin Air Show 2018

Die Internationale Luftfahrausstellung ist diesmal das Messehighlight im April und findet vom 25. bis 29. in Berlin statt. Der Besucher muss in diesen Tage zum ExpoCenter Airport fahren und neben dem Fachmann ist hier auch der normale Besucher willkommen. Themen wie Nachhaltigkeit, neue Technologien und interessante Innovationen stehen auf dem Messeplan und machen die Veranstaltung auch für den Fachmann so spannend. So werden die Tore der Messe in den ersten drei Tagen für den Fachmann geöffnet und in der restlichen Zeit kann auch der interessierte Laie sich über die neuen Innovationen in der Luft informieren. Die Aerospace Branche stellt sich heute zukünftigen Herausforderungen und zeigt Neuigkeiten auf der Messe, mit denen sie diese Herausforderungen meistern will.

IFA 2018

Wer im September die Landeshauptstadt Berlin besucht, der kann sich auf ein besonderes Messehighlight freuen, wenn er zum Messegelände Berlin EXPO Center City am Messedamm 22 fährt. Die Internationale Funkausstellung 2018 vom 31. August bis zum 5. September stellt alles vor, was die Technik der Zukunft zu bieten hat. Ob neue mobile Geräte vorgestellt werden soll oder ob der Besucher eine Spielefan ist, die IFA ist die richtige Messe sich über die Trends der Zukunft und die zukünftigen Must Haves der Technikfans zu informieren. Was für die Betriebe von heute einfach ein Muss ist, dass kann für den privaten Messebesucher einfach ein Vergnügen sein, wenn er sich bei Handy, Fernseher oder Spielekonsole schon die Produkte von Morgen anschauen wird.

Berlin als Messestadt ist für Anbieter aus aller Welt interessant und übers Jahr gibt es immer wieder große internationale Messen, die den Besucher staunen lassen. Alle Messen finden Sie beim Veranstaltungskalender auf www.messe-berlin.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar