Karte aktivieren!

Museumsinsel: Touren, Preise & Öffnungszeiten

Die Museumsinsel ist ein Komplex von fünf verschiedenen Museen, die zu den bedeutendsten der Stadt Berlin zählen. Sie befindet sich auf dem nördlichen Teil der Spreeinsel in Berlin-Mitte und zählt seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Geschichte der Museumsinsel reicht zurück bis ins Jahr 1830, als mit der Eröffnung des Alten Museums der Grundstein für die Museumsinsel gelegt wurde. 100 Jahre später umfasst der Komplex fünf Museen und lockt heute jährlich über drei Millionen Besucher an.

Die Museumsinsel ist ein Touristenmagnet

Das Alte Museum ist im Stil des Klassizismus erbaut und beherbergt sowohl die Antikensammlung als auch das Münzkabinett. Im Neuen Museum können Besucher das Ägyptische Museum, die Papyrussammlung, das Museum für Vor- und Frühgeschichte, sowie die Antikensammlung bestaunen. In der Alten Nationalgalerie sind Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts ausgestellt. Byzantinische Kunst finden Kunstinteressierte im Bode-Museum. Das Pergamonmuseum bietet Ausstellungsstücke aus Vorderasien und der Islamischen Kunst.

Nachdem die Museumsinsel im Zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde, und der Wiederaufbau zu DDR-Zeiten nur schleppend voranging, wurde 1999 vom Stiftungsrat ein Masterplan zu einer umfassenden Sanierung und Restaurierung ins Leben gerufen. Unter Federführung des Stararchitekten David Chipperfield wurde mit der James-Simon-Galerie ein zentrales Empfangsgebäude geschaffen und alle fünf Museum zu einem ineinandergreifenden Ensemble zusammengeführt.

Museumsinsel – Das Mekka für Kunstinteressierte

Die Museumsinsel wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt und zählt jährlich rund drei Millionen Besucher. Sie liegt inmitten der Hauptstadt und beherbergt insgesamt fünf Museen. Zu Stoßzeiten oder in den Ferien kann es auf der Insel ziemlich voll werden. Das warten lohnt sich trotzdem. Mit einem Museumspass erhält man übrigens Zutritt zu über 30 Museen in Berlin.

Museumsinsel - Bode Museum

© Staatliche Museen zu Berlin / Bernd Weingart

Bode Museum

Im „Bode Museum“ befinden sich Skulpturensammlungen vom Mittelalter bis zum späten 18. Jahrhundert.

Museumsinsel - Altes Museum und Neues Museum

© Staatliche Museen zu Berlin / Bernd Weingart

Alte Nationalgalerie

In der „Alten Nationalgalerie“ sind vorwiegend Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts ausgestellt.

Museumsinsel - Alte Nationalgalerie und Neues Museum

© Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse

Neues Museum

Das „Neue Museum“ beherbergt Ausstellungstücke des Ägyptischen Museums sowie die Antikensammlung.

Covid-19 Update: Aufgrund der Covid-19 Problematik haben nur wenige Museen für den Publikumsverkehr geöffnet. Unter https://www.smb.museum/nachrichten/detail/informationen-zur-oeffnung-ausgewaehlter-museen-ab-dem-12-mai-2020/ finden Sie alle wichtigen Hinweise.

Anfahrt, Adresse und Kontakt

Adresse:Bodestraße 1-3 in 10178 Berlin
Telefon:030 / 266 42 42 42 (alle Museen, Mo – Fr: 9.00 – 16.00 Uhr)
Webseite:www.museumsinsel-berlin.de
ÖPNV:S-Bahn: S3, S5, S7, S9 bis S Hackescher Markt (Berlin)
Tram: M1, M4, M5, M6 bis S Hackescher Markt (Berlin)
Bus: 100, 245, 300 bis Lustgarten (Berlin)
Parkplätze:Es sind keine Parkplätze auf der Museumsinsel vorhanden. Nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr.

Pergamonmuseum

Eingang:James-Simon-Galerie, Bodestraße in 10178 Berlin
Preise:Pergamonmuseum: 19,00 Euro (ermäßigt 9,50 Euro)
Museumsinsel alle Ausstellungen: 18,00 Euro (ermäßigt 9,00 Euro)
Museumspass Berlin 3-Tage-Karte: 29,00 Euro (ermäßigt 14,50 Euro)
Fürungen:1-25 Personen – Deutsch: 80 Euro (60 Minuten)
1-25 Personen – Englisch: 90 Euro (60 Minuten)
Öffnungszeiten:Montag: 10.00 – 18.00 Uhr
Dienstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 – 20.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr

Neues Museum

Eingang:James-Simon-Galerie, Bodestraße in 10178 Berlin
Preise:Neues Museum: 12,00 Euro (ermäßigt 6,00 Euro)
Museumsinsel alle Ausstellungen: 18,00 Euro (ermäßigt 9,00 Euro)
Museumspass Berlin 3-Tage-Karte: 29,00 Euro (ermäßigt 14,50 Euro)
Fürungen:1-25 Personen – Deutsch: 80 Euro (60 Minuten)
1-25 Personen – Englisch: 90 Euro (60 Minuten)
Öffnungszeiten:Montag: 10.00 – 18.00 Uhr
Dienstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 – 20.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr

Bode-Museum

Eingang:Am Kupfergraben in 10117 Berlin (über die Monbijoubrücke)
Preise:Bode-Museum: 10,00 Euro (ermäßigt 5,00 Euro)
Museumsinsel alle Ausstellungen: 18,00 Euro (ermäßigt 9,00 Euro)
Museumspass Berlin 3-Tage-Karte: 29,00 Euro (ermäßigt 14,50 Euro)
Fürungen:1-25 Personen – Deutsch: 80 Euro (60 Minuten)
1-25 Personen – Englisch: 90 Euro (60 Minuten)
Öffnungszeiten:Montag: geschlossen
Dienstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 – 20.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr

Alte Nationalgalerie

Eingang:Bodestraße in 10178 Berlin (eingeschränkt rollstuhlgeeignet)
Preise:Alte Nationalgalerie: 10,00 Euro (ermäßigt 5,00 Euro)
Museumsinsel alle Ausstellungen: 18,00 Euro (ermäßigt 9,00 Euro)
Museumspass Berlin 3-Tage-Karte: 29,00 Euro (ermäßigt 14,50 Euro)
Fürungen:1-25 Personen – Deutsch: 80 Euro (60 Minuten)
1-25 Personen – Englisch: 90 Euro (60 Minuten)
Öffnungszeiten:Montag: geschlossen
Dienstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 – 20.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr

Altes Museum

Eingang:Am Lustgarten in 10178 Berlin
Preise:Neues Museum: 10,00 Euro (ermäßigt 5,00 Euro)
Museumsinsel alle Ausstellungen: 18,00 Euro (ermäßigt 9,00 Euro)
Museumspass Berlin 3-Tage-Karte: 29,00 Euro (ermäßigt 14,50 Euro)
Fürungen:1-25 Personen – Deutsch: 80 Euro (60 Minuten)
1-25 Personen – Englisch: 90 Euro (60 Minuten)
Öffnungszeiten:Montag: geschlossen
Dienstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 – 20.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr

Video von der Museumsinsel

Damit ihr einen Eindruck von der Museumsinsel und den daraufliegenden Museen bekommt, haben wir nachfolgend ein Video für euch. Wer geschichtsträchtige Museen besuchen möchte, ist hier genau richtig.

Gefällt Ihnen die Location?
5/5 aus 3 Bewertungen