Bambooland Wildau: Preise, Bilder & Öffnungszeiten

Das Bambooland liegt direkt im A10 Center in Wildau und bietet ein echtes Dschungelabenteuer. Im Bambooland warten eine Trampolinanlage, Unihockey, Fußball, sowie eine Speedrutsche und viele Attraktionen rund um den Softball. Außerdem gibt es einen Kleinkinderbereich wo die kleinsten Besucher ganz ungestört rutschen und spielen können. Für eine kleine Pause von der Action sorgt die Bastelecke. Die Fantasie und das Vorstellungsvermögen werden geschult. Die kreativen Ideen können dann sogleich in die Tat umgesetzt werden. Die Erwachsenen müssen dabei nicht nur zuschauen, sondern können die Attraktionen gemeinsam mit ihren Kindern nutzen.

Der Eintrittspreis liegt bei 9€ pro Kind. Erwachsene zahlen 3,50€. Wer sein Kind durch die Mitarbeiter vor Ort betreuen lassen möchte, zahlt einen Preis von 6€ pro Stunde. Im Bambooland Wildau findet man eine großzügige Auswahl an kalten und warmen Speisen, Snacks und Getränken. Kuchen und Kaffeespezialitäten runden das Angebot ab.

Geburtstagsparty und Events wie Kinderdisco & Theater

In regelmäßigen Abständen veranstaltet das Bambooland eine Kinderdisco, Theateraufführungen und Konzerte. Auch an besonderen Festen wie Karneval oder Halloween gibt es spezielle Attraktionen. Natürlich können auch Geburtstage im Bambooland gefeiert werden. Je nach Dauer des Aufenthalts kostet die Feier zwischen 10€ und 22,50€ pro Kind. Darin sind bereits Dekoration, Getränke und im großen Paket auch Essen enthalten. Zudem kann man spezielle Partyhighlights wie Partytütchen, eine Schatzsuche und eine Olympiade dazu buchen.

Bambooland Wildau – Indoor-Spielplatz im A10 Center

Das Bambooland in Wildau befindet sich direkt im A10 Center Wildau. Es ist ein liebevoll eingerichteter Indoor-Spielplatz für Kinder jeden Alters. Ein spezieller Kleinkinderbereich sorgt sich dabei um die jüngsten der Familie. In der Softballarena, beim Rutschen oder auf dem Fußballfeld können sich die größeren Kids austoben. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Bambooland Wildau - Rutschen

© bambooland-wildau.de

Coole Rutschen

Im Bambooland gibt es neben einer Speed Rutsche auch eine kleine Korkenzieher-Rutsche für maximalen Spaß.

Bambooland Wildau - Softballarena

© bambooland-wildau.de

Fußball & Unihockey

Für sportlich begeisterte Kids bietet das Bambooland ein Fußballfeld, eine Trampolinanlage und ein Unihockey Bereich.

Bambooland Wildau - Softballfontäne

© bambooland-wildau.de

Softballfontäne

Im Softball Bereich des Bamboolandes Wildau gibt es eine coole Softballfontäne und natürlich Softballkanonen.

Anfahrt, Adresse und Kontakt

Adresse: Chausseestrasse 1 in 15745 Wildau
Telefon: 03375 / 217 040
E-Mail: info.wildau@bambooland.de
Webseite: www.bambooland-wildau.de
ÖPNV: Bus: 735, 737, 738 bis Wildau A10 Center
Parkplätze: Genügend vorhanden

Preise

Eintrittspreise:
(Montag – Sonntag + Feiertags)
Kinder: 9,00 Euro pro Tag
Erwachsene: 3,50 Euro pro Tag
Kinder + Aufsicht: 6,00 Euro pro Stunde
Gruppenpreise: 5er Gruppenkarte: 42,50 Euro (5 Kinder)
10er Gruppenkarte: 79,50 Euro (10 Kinder)

Öffnungszeiten

Montag: 10.00 – 20.00 Uhr*
Dienstag: 10.00 – 20.00 Uhr*
Mittwoch: 10.00 – 20.00 Uhr*
Donnerstag: 10.00 – 20.00 Uhr*
Freitag: 10.00 – 21.00 Uhr*
Samstag: 10.00 – 21.00 Uhr*
Sonntag: 10.00 – 19.00 Uhr*
Feiertag: 12.00 – 18.00 Uhr*
*Die Öffnungszeiten können ggf. abweichen. Informieren Sie sich bitte vorab auf der Webseite des Anbieters.

Gefällt Ihnen die Location?
4/5 aus 8 Bewertungen

2 Comments

  1. Yvonne Hahnefeld 3. Januar 2019 um 22:43 Uhr - Antworten

    Heute dort gewesen und es war super kalt dort. Anscheinend wird mal wieder gespart. Die Dame am Tresen meinte man solle sich dann eben 2 paar Socken anziehen. Sie meinte wahrscheinlich eher drei, weil 2 hatte ich ja schon an. :-) Die Kälte strahlte nur so vom Boden zum Körper hinauf und die Umgebungsluft war genauso. Im Sommer vielleicht angenehm aber im Winter auf keinen Fall angebracht. Als Elternteil ist man doch eher die Begleitung der Kinder und möchte nicht frieren, zum zahlen sind wir aber gut genug. Die Dame am Tresen ist anscheinend mit ihrer Arbeit auch überlastet, man braucht ewig bis man dran ist und einchecken kann und genauso ewig steht man lange um auszuchecken. Und das alles nur bei wenig Betrieb. Ich habe 20 Minuten mit warten zugebracht um nur mit einer Geste von ihr zu erfahren das ich zu einer anderen Mitarbeiterin gehen soll, und das nur um einen Schrankschlüssel zu bekommen der für Wertsachen gedacht ist. Allerdings kannte diese sich damit nicht aus und musste erst wiederum jemanden Fragen der sich gerade mit dem Essen zubereiten beschäftigte. Kurzum, um Gewinn zu machen werde ich es den Leuten nicht zu gemütlich machen und dann werden sie nach spätestens 2 Stunden auch wieder gehen. Das ist ungefähr die Zeit wo der Körper sagt ich müßte mich jetzt mal langsam aufwärmen. Allerdings muss man nun aber auch schon den Preis der Tageskarte bezahlen. Selbst im A10 Center war es wärmer als dort. Kurzum, sicherlich werde ich es niemanden so schnell weiterempfehlen und wir werden auch nicht wiederkommen.

  2. Jacqueline Paloch 5. Januar 2019 um 19:50 Uhr - Antworten

    Wir waren heute dort um den Geburtstag meines Sohnes zu feiern. Wir hatten einen Tisch gemietet und ein Paket für 5 Kinder. Inhalt 5 Kinder a 4 Getränke pro Kind. Der Tisch sollte mit Süßigkeiten und Namen geschmückt sein und er sollte auf ein Trohn sitzen.

    Ich bin immernoch dermaßen schockiert. Beim einchecken keine Gratulation fürs Kind den Tisch mussten wir alleine suchen … Geschmückt war eine Papierluftschlange und Süßigkeiten waren 8 lumpige klitzekleine Aldi kaubonbons.

    Es war mega kalt dort .. im Sommer vielleicht ganz angenehm aber nicht im Winter. Personal abgenervt unterbesetzt unfreundlich!

Hinterlassen Sie einen Kommentar